Innenarchitektur Design
Innenarchitektur Geschäftsausstattung
Innenarchitektur Briefpapiere
Innenräume Werbeagentur Starnberg
Innenräume Corporate Design
Innenarchitekt Corporate Design
Innenräume Weihnachtskarten
Einladungskarten Starnberg
Einladungskarten Tutzing
Imagemappe gestalten
Pressemappe Innenarchitekt
Gestaltung Mappe
Mappe quadratisch
Imagemappe quadratisch
Imagebroschüre quadratisch
Broschüre quadratisch
Broschüre gestalten
Newsletter Design

beraten planen gestalten

CORPORATE INTERIORDESIGN

Praxiseinrichtung. Der erste Eindruck entscheidet.

Der erste Eindruck ist von unschätzbarem Wert und die Inneneinrichtung Ihrer Praxis, einschließlich der Möbel, bietet eine fantastische Gelegenheit, Vertrauen zu schaffen und die Werte des Unternehmens / Ihrer Praxis darzustellen. Ein moderner und gut durchdachter Innenraum kommuniziert genauso mit dem Besucher wie eine Visitenkarte oder Webseite und verleiht der Marke einen Mehrwert.

Wir Designer werden immer wieder gefragt: „Wie visualisierst du Werte wie Vertrauen, Präzision, Zuverlässigkeit?“, Das sind Werte über die man nicht in der Werbung schreiben kann und doch sind sie entscheidend für den Kauf eines Produktes oder ob ich „diesem Arzt“ mein Vertrauen schenke.

Stellen Sie sich vor, auf Ihrer Anzeige würde stehen:
„Die saubere Zahnarztpraxis“.

Das wäre kontraproduktiv und sie lachen jetzt darüber. Und doch: die viel zitierten „deutschen“ Werte sind eine Selbstverständlichkeit, sie bringen schon  lange keinen Vorteil mehr. Sie nicht zu repräsentieren bedeutet ein Nachteil.

Der Empfangsbereich, das Wartezimmer und die Behandlungsräume entscheiden also in hohem Maße, darüber, ob der Patient eine Zahnsanierung in Ihren Räumen, bei Ihnen machen lässt oder doch nach Ungarn fährt. Die Innenraumgestaltung sollte also immer wieder überdacht werden.

Eine markenbezogene Innenarchitektur,  besonders in den Eingangsbereichen, die von Besuchern und Mitarbeitern, wenn sie den Raum betreten, zuerst gesehen werden, stellen also Ihre Werte da. Erinnern Sie sich: was empfanden Sie beim Aufgang zu Ihrer Hautärztin?

Beate Mühling verwandelt einen einfachen Raum in ein warmes und inspirierendes Umfeld. Mit leichten Materialien, fröhlichen Farben und gekonnt eingesetzten Textilien plant und gestaltet die Spezialistin für Praxisräume Ihre Praxis zu einem Wohlfühlraum. Die von ihr gestalteten Innenräume, die trotz Spezialböden und viel, technischen Geräten, eine angenehme Stimmung verbreiten, mindert Angstpatienten die Angst und „starken“ Männern und Frauen die Skepsis.

Sind wir mal zu uns selbst ehrlich: Wir genießen es, uns im Wartebereich einen Espresso nehmen zu dürfen. Wir schätzen es, hochwertige Magazine lesen zu dürfen, und nicht nur die abgenudelte Frauenzeitschrift vorzufinden. Der Mehrwert, die Wertschätzung, die uns mit Interiordesign im Wartebereich entgegengebracht wird, steigert unser Kaufinteresse / Vertrauen.

Beate Mühling schafft es Praxisräume, Hotel Lobbies und Büros in Form und Funktion perfekt verschmelzen zu lassen. Mit ihrer Kompetenz und langjährigen Erfahrung setzt sie spezielle Materialien ein, die einer hohen Kundenfrequenz standhalten, ein optisch einladendes Umfeld schaffen.
Betriebswirtschaftlich gesehen: Gut gestaltete Praxisräume erhöhen den Markenwert Ihrer Praxis.

WAS MACHT SPRINZ+SPRINZ FÜR BEATE MÜHLING:

Beate Mühling schätzt „beste“ Gestaltung in „allen“ Bereichen. Die Gestalter im Bereich Grafik-Design begleiten die Interior Designerin also in Werbung und Design. Broschüren, online-Newsletter, Geschäftspapiere, Blöcke, Ideen für Werbemittel und das regelmäßige Beratungsgespräch. Gestalter unter sich, das macht Spaß, das beflügelt!

www.beate-muehling.de

Zurück
Sie befinden sich auf: Projekte